Startseite  |  Beliebte Städte  |  Shoppingguide  |  Kulturangebote  |  Hotels      |  Specials      |  Lexikon

Wilmersdorfer Arcaden

Willkommen in den Wilmersdorfer Arcaden, dem neuen Einkaufsmagneten für den Berliner Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Direkt auf der ältesten Fußgängerzone ist ein attraktiver Anziehungspunkt mit 100 ausgesuchten Fachgeschäften, vielfältigen Dienstleistungen und moderner Gastronomie entstanden, der das bisherige Angebot der Wilmersdorfer Straße erheblich erweitert und deutlich aufwertet.

Eine begehrliche Warenwelt auf 4 Etagen mit klangvollen bekannten und neuen Namen aus überregionalem, regionalem und örtlichem Handel, aus allen Bereichen und jeder Branche.

Dazu ein Nutzungsmix aus Wohnungen, Praxen, Büros, Wellness, Fitness und Parkhaus mit ca. 300 Stellplätzen.

Eine in Berlin einzigartige architektonische Besonderheit ist die geschwungene Ladenstraße, die zwischen den beiden Eingängen in der Wilmersdorfer Straße (ehemaliges Sinn-Leffers-Haus und Ecke Schillerstraße) einen halbkreisförmigen Bogen beschreibt.

Die lichtdurchflutete Mall mit eleganter Farbgebung sowie zahlreichen Loungebereiche ist ein ständig belebter und weithin beliebter Treffpunkt für die Bevölkerung. Und als individueller Hingucker präsentiert sich stündlich das Kunstobjekt "Wilma" auf

 

Zahlen und Daten zum Wilmersdorfer Arcaden

Größe

  • 120 Fachgeschäte
  • angeschlossenes Parkhaus

Service

  • Café Extrablatt
  • Deutsche Post
  • Fitnesstudio
  • Fachärzte
  • Parkhaus

Anfahrt

Die Wilmersdorfer Arcaden liegen in einer der traditionsreichsten Fußgängerzonen Berlins, der Wilmersdorfer Straße, die neben dem Kurfürstendamm und der Tauentzienstraße zu den zentralen Einzelhandelsstandorten von Berlin-West zählt.

Durch diese enge Verbindung mit der Fußgängerzone, besitzen die Arcaden gerade für Kunden aus der Nachbarschaft hohe Attraktivität. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist sehr gut.

So sind die Wilmersdorfer Arcaden mit den U-Bahn-Linien U2 und U7 sowie den Buslinien X34, X49, 139, 149, 210, 109 und 101 bequem erreichbar. Der ca. 350 m entfernte, hochfrequentierte S-Bahnhof Charlottenburg ist mit den Linien S3, S5, S7 und S9 am Standort vertreten und in das Ringbahnnetz der Stadt eingebunden. Zusätzlich verkehren hier verschiedene Regionalbahnen in das Umland der Stadt.

Der Individualverkehr wird über zwei Hauptachsen der Stadt, der Kantstaße und Bismarckstraße in Ost-West-Richtung direkt zu den Wilmersdorfer Arcden geführt Die wichtigsten parallel zur Wilmersdorfer Straße verlaufenden Achsen, die Leibnitz- und Kaiser-Friedrich-Straße erschließen den Nord-Süd-Verkehr. Der Stadtring A100 ist über die Kaiser-Friedrich-Straße oder Bismarckstraße in 5 min erreichbar. Die Anbindung der Wilmersdorfer Straße an die Autobahn A115 (Avus) erfolgt mit der Ausfahrt Messe über den Messedamm und die Bismarckstraße. Flankiert von ca. 300 Parkplätzen und ca. 60 Fahrradstellplätzen sind damit alle Voraussetzungen für schnelle Erreichbarkeit und hohe Frequenz gegeben.

Gastronomie


Webseite

www.wilmersdorfer-arcaden.de
 





Größere Kartenansicht
 

Öffnungszeiten

Mo. - Sa. : 
10:00 - 21:00 Uhr

 

Wilmersdorfer Arcaden

Wilmersdorfer Straße 46
10627 Berlin
 
Telefon:030 - 31 80 52 9 - 0
Fax:030 - 31 80 52 9 - 99
 
E-Mail: mfi.wilmersdorf@mfi.eu