Startseite  |  Beliebte Städte  |  Shoppingguide  |  Kulturangebote  |  Hotels      |  Specials      |  Lexikon

Köln

Köln ist die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und ist außerdem noch für seine 2000-jährige Geschichte bekannt.

Auch die von den Kölner gern genannte "fünfte Jahreszeit", der Kölner Karnevall, ein buntes fröhliches Volksfest, ist eine sehr beliebte Attraktion. Der Rosenmontagszug ein Muss für jeden Einheimischen.

Die Karnevalshochburg liegt am Rhein und verfügt über große Grünflächen.

Bei Godorf fließt der Rhein in die Stadt und verlässt sie bei Worringen. Das schlimmste Hochwasser gab es im Februar 1784, als die Temperatur nach einem kalten und harten Winter umsprang.

Köln verfügt über ausgedehnte Grünanlagen und einige Naturschutzgebiete. Durch das milde Klima sind dort schon einige Exoten wie der Alexandersittich heimisch geworden.

Das Umland von Köln bietet sich besonders für Ausflüge, ob Wandern oder Radfahren im Bergischen Land, entlang des Rheins oder in der Eifel an. Hier findet man ein vielseitiges Angebot dafür.

Typisch für Köln ist das "Kölsch", ein nach dem Reinheitsgebot hergestelltes helles Vollbier, wie auch die Blutwurst mit Zwiebeln.